Heilung ist die Wiedervereinigung von Körper, Seele und Geist - ein Prozess der Klärung und Reinigung auf allen Ebenen. Jede Krankheit oder Lebenskrise ist ein Weckruf unserer Seele, und wir können entscheiden, wie wir damit umgehen. Häufig haben wir den Kontakt zu unserem Herzen und unseren wahren Gefühlen verloren. Dadurch ist der Fluss des Lebens in uns blockiert. Als Folge werden wir starr und hart, errichten Mauern und fühlen uns vom Leben betrogen. Unangenehme und schmerzhafte Gefühle werden auf andere projiziert und sanfte Botschaften dringen nicht mehr zu uns durch. An diesem Punkt schickt uns das Leben dann oft kraftvolle Lehrer. Sie heißen zum Beispiel Krankheit, Trennung, finanzielle Not, Depression, Panik oder zeigen sich in einem anderen Gewand. Meist sind wir erst jetzt bereit, uns zu bewegen.

So erging es auch mir. Über meinen Körper gelangte ich zurück zu meinem Herzen. Durch wunderbare Lehrer und mein eigenes, tief empfundenes "Ja" zum Leben durfte ich erfahren, wie echte Heilung gelingen kann. Sie auf Ihrem persönlichen Weg zu begleiten und Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, von denen ich weiß, dass sie funktionieren, ist mir ein tiefes Anliegen.

Meine Expertise

»Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen,
dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.«

CHARLIE CHAPLIN

Eigentlich interessierte ich mich nicht besonders für Gesundheitsthemen. Ich rauchte, trank Alkohol und gab anderen die Schuld für das, was bei mir nicht gut lief. Die Verantwortung für mein Leben hatte ich innerlich unmerklich abgegeben. Als ich dann mit 33 Jahren lebensgefährlich erkrankte, gab es für mich kein wichtigeres Thema als meine Heilung. Ich erlebte eine hilflose Schulmedizin, die in akuten Notsituationen Leben retten kann, bei mir aber die Ursache meiner Erkrankung nicht fand. Eine Ärztin für Naturheilverfahren brachte die Wende und wurde zu einer wichtigen Lehrerin. Meine Krankheit und mein Heilungsweg waren ein Weckruf: Ich wollte mehr wissen und absolvierte unterschiedliche Ausbildungen, fand wunderbare Lehrer, veränderte mein Bewusstsein, meine Ernährung und schrittweise fast meine gesamten Lebens- und Denkgewohnheiten. In den folgenden Jahren lernte

ich viel über verschiedene Methoden zur Entgiftung, Reinigung und Heilung des Körpers, der Seele und des Geistes und testete sie an mir selbst. Heute, nach knapp 20 Jahren intensiver Befassung mit unterschiedlichen Ansätzen und Methoden zur ganzheitlichen Heilung, bin ich zu der Gewissheit gelangt, dass es keine Trennung von unserem Bewusstsein, unseren Gefühlen und unserem Körper gibt. Alles ist miteinander verwoben und will als Ganzes begriffen werden. Diese Erkenntnis bildet das Fundament meiner Arbeit. Deshalb wende ich mich sowohl der körperlichen als auch der seelisch-geistigen Ebene zu. Die einzelnen Methoden und Behandlungen ergänzen sich wechselseitig und haben sich bei Problemen wie Schlafstörungen, Migräne, Rheuma, häufigen Erkältungskrankheiten, Depressionen, Wutausbrüchen, Ängsten und vielem mehr bewährt.

Ausbildung

Mental Healing bei Clemens Kuby

Ausbildung Mentaltrainer & LifeCoach nach der Mentalen-Resonanz-Methode

ThetaHealing Basic DNA nach Vianna Stibal

Ausbildung zur Seelenmentorin an der Ellen Michels Akademie

Jenny Solaria „Geistig-emotionales Heilen"

Jenny Solaria „Lichtnahrungsprozess 1"

Lehrer

Das Leben

Dr. Annemarie Petersohn

Clemens Kuby

Sabrina Fox

Anke Hecht

Christian Opitz

Dr. Rüdiger Dahlke

Bruno Würtenberger

Andreas Moritz

Robert Betz

Harald Reinhardt

Chuck Spezzano

Ellen Michels

Jenny Solaria

Video Blog

Über Gedanken ...

Gesundheitsberatung

»Tue Deinem Leib etwas Gutes, dass Deine Seele Freude hat, darin zu wohnen.«

THERESA VON AVILA

Leber-Gallen-Reinigung (LGR)

Alles in der Natur, zu der auch wir gehören, ist darauf ausgerichtet zu fließen: Blut, Lymphe, Gallensäfte, Speichel, Tränen, Energie ... . Überall dort, wo dieser freie Fluss blockiert ist, kommt es zu Stauungen. Das führt zu Krankheiten, Schmerzen und einer schleichenden Vergiftung unseres Organismus.

Es ist ein uraltes Wissen, dass unser Körper innere Reinigung und Entlastung braucht, um eingelagerte Gifte ausscheiden zu können. Deshalb findet man auch in vielen Kulturen Methoden, die diesem Zweck dienen. Aderlass, Schwitzkuren, Einläufe (Klistiere) und Fastenzeiten sind nur einige Beispiele. Die meisten von uns empfinden ihre Ernährung als "völlig normal". Unser Körper sieht das allerdings anders. Er schuftet und kompensiert pausenlos. Auf Dauer verstopfen unsere Entgiftungsorgane wie Leber, Nieren und Darm immer mehr und können ihre lebenswichtige Arbeit nur noch eingeschränkt verrichten.

Um diese Abwärtsspirale zu stoppen, braucht unser System aktive Unterstützung in allen Bereichen, so dass es Stück für Stück wieder in seine Selbstregulation gelangt und Heilungsprozesse stattfinden können. Die LGR ist ein Selbsthilfe- und Universalinstrument zur Wiedererlangung von Gesundheit und das kraftvollste Verfahren auf der körperlichen Ebene, das ich kenne.

Alle, die bereit sind, diese Kur langfristig und ernsthaft in ihr Leben zu integrieren und ihren Heilungsprozess durch richtige Ernährung zu unterstützen, werden in reichem Maße von ihrem Körper beschenkt werden. Ganz nach dem Motto:
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott".

Es gibt keinen von der Natur vorgesehenen Automatismus, der das Älterwerden unweigerlich mit Krankheit und Gebrechlichkeit verknüpft. Die LGR ist ein Weg zurück in die Selbstermächtigung unseres Körpers und ein Tor zur Heilung, wie meine und die Erfahrung zahlreicher Patienten bestätigt. Es ist ein Prozess, bei dem ich Menschen von 8 bis 80 Jahren begleitet habe.

Durch meine eigenen über 60 Reinigungen habe ich wahre Wunder erlebt. Diese Erfahrungen führten dazu, dass ich nicht mehr glauben muss, sondern wissen darf.

Meine tiefe Dankbarkeit gilt Andreas Moritz, der diese Kur weltweit einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht hat. Ich möchte sein Wissen und seine Methode weiter verbreiten und Ihnen helfen, sich selbst zu helfen und zu heilen. Ich führe Sie durch diesen Prozess, beantworte Ihre Fragen und gehe auf mögliche auftretende Zweifel und Unsicherheiten ein, bis Sie an einem Punkt sind, an dem Sie Ihrem Körper wieder vertrauen und ihn selbst verstehen können.

Ernährung

Mit unserer Nahrung verhält es sich wie mit unseren Gedanken. Sie ist Energie. Sie versorgt unseren Körper mit Nährstoffen und erfüllt unser Herz mit Freude. Sie ist ein Geschenk der Erde an uns.

Die Frage, was wir essen, wie wir es essen und wie viel wir essen, ist von zentraler Bedeutung für unsere körperliche und auch seelische Verfassung. Mit der Wahl unserer Nahrungsmittel treffen wir eine Entscheidung: Für oder gegen uns, für oder gegen Mutter Erde und die Tiere.

Aber je reicher und industrialisierter ein Land ist, desto schlechter sind die Ernährungsgewohnheiten seiner Bevölkerung. Nahrung wird zunehmend seinem Ursprung entfremdet und zu einem industriell verarbeiteten, eingeschweißten und haltbaren Produkt gemacht. Lebensmittel kann man diese dann nicht mehr nennen, denn: Wo soll da noch Leben drin stecken? Lebensmittelskandale sind an der Tagesordnung: Dioxin in Eiern, Quecksilber im Fisch, Antibiotika, Beta-Blocker und Fäulniskeime im Fleisch, Östrogene und Schwermetalle im Wasser ...

Weit haben wir uns vom Rat des Hippokrates entfernt, der schon vor 2500 Jahren lehrte: "Lasst eure Nahrung eure Medizin sein." Wenn wir glauben, dass unser Körper im Stande ist, diese Flut toxischer Stoffe zu entgiften, dann irren wir. Das Ergebnis nennen wir Zivilisationskrankheiten. Unsere Entgiftungsorgane wie Leber, Nieren und Darm sind maßlos überlastet und verstopfen mehr und mehr. Der Körper wird zur Mülldeponie. Daraus folgen die unterschiedlichsten Krankheiten und ein früher Alterungsprozess.

Mein Verständnis von Gesundheit und Heilung basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, für den es ein hohes Maß an Eigenverantwortung braucht. Wenn wir bereit sind, uns selbst zu unterstützen, ist alles möglich und in jedem Alter.

Ich helfe Ihnen, sich neu zu orientieren, versorge Sie mit Wissen und Hintergrundinformationen und unterstütze Sie dabei, Ihren Körper wieder zu spüren und seine wahren Bedürfnisse zu erkennen. Denn eins ist sicher: Unser Körper arbeitet immer für uns, wenn wir ihn lassen!

Saftkur

Jeder weiß, dass selbst gepresste Obst- und Gemüsesäfte gesund sind. Aber nur wenige wissen, wie machtvoll sie - richtig eingesetzt - wirklich sind. Ich meine damit nicht den frisch gepressten O-Saft zum Frühstück, sondern eine individuell abgestimmte Kur, die aus frischen Obst- und Gemüsesäften besteht sowie aus weiteren unterstützenden Maßnahmen zur Entgiftung.

Durch den gezielten Einsatz frischer Säfte werden alle Stoffwechselvorgänge aktiviert wie z.B. Leber-, Nieren- und Hautstoffwechsel, das gesamte exokrine und endokrine Drüsensystem sowie das vegetative Nervensystem. Außerdem regulieren sie das Gewicht, verändern das Hautbild positiv und stärken das Immunsystem. Der Körper wird vitaler, gewinnt wieder seine von der Natur vorgesehene Silhouette, und das Stimmungsbild hellt sich auf.

Die Safttherapie hilft dem Körper, das loszulassen, was ihn belastet wie z.B Gries, Verkalkungen und Plaques und baut ihn dort auf, wo er im Mangel ist. Allerdings sollte man dies nicht ohne Anleitung und auf eigene Faust durchführen. Denn, wenn sich zu viele eingelagerte Giftstoffe auf einmal lösen, besteht die Gefahr einer Rückvergiftung.

Pionier auf dem Gebiet der Erforschung der Heilkraft von Frischsäften war Dr. Max Gerson, der durch seine spektakulären Erfolge in den 1930er und 40er Jahren weltweit bekannt wurde und vielen Hundert Patienten mit zum Teil unheilbar diagnostizierten Krankheiten ihre Gesundheit zurückgab. Seine kraftvolle, unkonventionelle Heilungsmethode hat heute in der alternativen Medizin viele kompetente und wissende Vertreter wie z.B: Rosina Sonnenschmidt und Andreas Campobasso.

HeilBehandlungen

»Es gibt keine Grenzen. Nicht im Fühlen, nicht im Denken. Die Angst setzt die Grenzen.«
Ingmar Bergmann

Energiebehandlung

Die Energiebehandlung ist ein wesentlicher Baustein meines integrativen Behandlungsmodells. Sie fängt da an, wo unser Verstand häufig aufhört. Manche Probleme und Ängste erscheinen so groß, manche Muster und Blockaden so hartnäckig, dass wir trotz des Verstehens ihrer möglichen Ursachen, trotz bester Absichten und größter Disziplin, nicht in der Lage sind, sie zu verändern oder

gar zu lösen. Diese Behandlung wirkt auf der geistigen, seelischen und körperlichen Ebene. Sie ist ein kraftvoller Weg, um negative Muster und Blockaden aufzulösen und uns aus der Starre und Angst zurück ins Vertrauen zu helfen. Die Erfahrung zeigt, dass sich dadurch viele seelische und körperliche Probleme regulieren und heilsame Prozesse beginnen.

Chakren-Reinigung

Unsere Chakren sind unsere Energie- und Kraftzentren. Sie befinden sich genau dort, wo im Körper unsere Drüsen sitzen. Dies ist z.B. die Thymusdrüse beim Herzchakra und die Schilddrüse beim Halschakra. Jedes einzelne Chakra versorgt und unterstützt bestimmte Aspekte unseres Lebens und unseres Körpers auf energetischer Ebene. Und wie wir energetisch "unterwegs" sind, ist

entscheidend für unser Leben. Denn nach den Gesetzen der Resonanz ziehen wir das an, was wir sind, d.h. wie wir "schwingen". Deshalb ist es wichtig, unsere Chakren zu reinigen. Ich erkläre Ihnen die Bedeutung der einzelnen Chakren, "reinige" sie und zeige Ihnen, wie sie diese Reinigung selbst durchführen können.

Coaching

»Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen und konnte erkennen,
dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war.«
CHARLIE CHAPLIN

Mentalcoaching

Grundlage meiner Arbeit ist ein ganzheitliches Verständnis unseres Menschseins. Dazu gehört unser Körper (grobstofflich) wie auch die Seele (feinstofflich) und der Geist (nicht stofflich). Krankheit, Probleme und Unglücklichsein sind keine Launen der Natur und auch keine "Bestrafung Gottes". All dies beginnt in unserem Bewusstsein und unserem Herzen! In meinem Coaching geht es darum, fundamentale Energie- und Lebensgesetze zurück in unser Bewusstsein zu holen. Eines dieser Lebensprinzipien besagt, dass alles was wir denken, fühlen, sagen

und tun, nie ohne Folgen für unser eigenes Leben bleibt. Damit sind wir sowohl Autor, Regisseur und Hauptdarsteller in unserem eigenen Lebensfilm. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre wahren Herzens- und Seelenbedürfnisse zu erkennen, sie wichtig zu nehmen und ihnen zu folgen. So können Sie Ihre Schöpferkraft bewusst für sich einsetzen und erschaffen ein Leben mit mehr Gesundheit, Freude, Lebendigkeit und Liebe.

Meditation

In Zeiten innerer Unruhe, der Neuorientierung oder schwerer Erschütterungen hilft uns die Meditation, zu uns zu kommen. Sie öffnet einen Raum in uns, den wir ohne die innere Einkehr kaum finden können und durch den Wachstum und

die Klärung wichtiger Fragen möglich wird. Meditation kann uns zu dem Gefühl der Verbundenheit mit der Urkraft führen und so ungeahnte Energien freisetzen.

Sitzungen & Seminare

»Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.«

ARTHUR SCHOPENHAUER

• Einzelsitzungen nach Vereinbarung

• Telefontermine nach Vereinbarung

• Seminare

Aktuelle Seminare im Herbst 2015:
"Wege in die Selbstermächtigung - den Prozess des Heilwerdens beginnen"

In Zeiten von Vitalität, Kraft und Wohlbefinden haben wir das Gefühl, unverwundbar zu sein. Dann ist Gesundheit ein Normalzustand. Ihren Wert können wir häufig erst erfühlen, wenn wir sie verloren haben. In diesem

Seminar beleuchte ich auf der Körper-, Seelen- und Geistebene wichtige Aspekte, die sowohl für die Erhaltung als auch für die Wiedererlangung unserer Gesundheit fundamental sind.


WorkshopTermin

Modul 1 - Erneuerung des Körpers

18./19.12.2015

Modul 2 - Mehr Energie im Alltag

26./27.02.2016

Modul 3 - Macht der Gefühle

18./19.03.2016

Modul 4 - Kraft der Gedanken

08./09.04.2016

Modul 5 - Seelen Power

29./30.04.2016

A Website from Jacobi Media. Copyright © 2015